Biathlon-Orientierungslauf

Aus OL-Wiki

(Weitergeleitet von Biathlon-OL)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Biathlon-Orientierungslauf (Biathlon-OL) ist eine Kombination aus Orientierungslauf und Schießen.

Inhaltsverzeichnis

Ablauf

Wie beim Biathlon werden abwechselnd kleine OL-Runden und das Schießen absolviert. Für jeden Fehlschuss muss ein Strafrunde von wenigen Hundertmetern abgelaufen werden.

Wettkämpfe

In Deutschland werden vereinzelt kleinere Biathlon-OL's ausgetragen. Es werden auch Weltmeisterschaften in dieser Disziplin durchgeführt.[1]

2010

  • 09.05. Biathlon-OL in Berlin-Schönholzer Heide[2]
  •  ??.03. 25. Volks-Biathlon-OL in Botrop [3]

2009

  •  ??.11. Biathlon-OL
  • 06.07. erster Biathlon-OL in Berlin[4]
  • 30.05. Biathlon-OL in der Detmolder Innenstadt

2008

  • 8.-10.08. Weltmeisterschaft im Biathlon-Orientierungslauf, Ljungskile (Schweden)



Persönliche Werkzeuge